Teilnahme als Gast in der Wahlarena FOKUS KMU

Als Information für Interessierte nachfolgend zwei Mails

Aktuelles Mail von heute, von Corinne Remund, Blumen Remund, Gewerbeverein Wallisellen

Liebe Präsidenten des Bezirksgewerbeverbandes Bülach

Vom Schweizerischen Gewerbeverband habe ich  diese Einladung erhalten.
Am 21. Mai war ich bei der Aufzeichnung im Tele Z in Wallisellen dabei und fand es spannend die Politiker mal im kleinen Rahmen zu treffen.

Die nächsten Aufzeichnungen finden ( NICHT am 13. Juni) sondern AM 27. Juni , am 22. August und am 18. September statt.

Es wäre schön wenn einige Gwerbler auch im Publikum sitzen würden.

Deshalb bitte ich Euch dies an Eure Mitglieder weiter zu  leiten. Mit der Bitte Sei sollen sich doch direkt anmelden.

Herzlichen Dank und mit lieben Grüssen

Corinne Remund
Gewerbeverein Wallisellen


Mail vom Schweizerischen Gewerbe Verband SGV vom 07.05.2019

Sehr geehrte Gewerbevertreterinnen und -vertreter

Der Schweizerische Gewerbeverband sgv betreibt mit «FOKUS KMU – die Sendung für Wirtschaft & Gesellschaft» (www.fokus-kmu.tv) seit über zwei Jahren einen auf die Interessen von KMU fokussierten TV-Kanal. Die Sendungen werden 14-täglich, ab 17.35 Uhr auf TeleZüri, Tele M1, TeleBärn und Tele Z ausgestrahlt und jeweils während einer Woche wiederholt. Pro Sendung erreichen wir bis zu 200’000 Zuschauerinnen und Zuschauer. FOKUS KMU hat sich auf den Sendern stark etabliert und gehört zu den beliebtesten Sendegefässen. FOKUS KMU wurde für die KMU konzipiert und der überdurch-schnittlich hohe Anteil an Erwerbstätigen und Selbständigerwerbenden im Publikum zeigt, dass wir auch genau diese erreichen.

2018 haben wir eine neue Sendungsform eingeführt. Dies mit grossem Erfolg. Die Abstimmungsarena zur No-Billag Initiative liess die Publikumszahlen auf über 230’000 steigen. Damit stellten wir sogar Talksendungen wie die von Schawinski in den Schatten. Massgeblich dazu beigetragen hat sicherlich die Tatsache, dass wir mit Filippo Leutenegger einen äusserst versierten und beliebten Moderator ver-pflichten konnten. Dieses Erfolgsmodell, wollen wir auch im laufenden Jahr weiterführen. Wir werden in insgesamt vier Arena-Sendungen unser Publikum auf die Wahlen vorbereiten. Die verschiedenen Parteiexponenten sollen zu wichtigen Themen Stellung nehmen dürfen. Beginnen werden wir unsere Arena-Reihe mit dem Thema «InstA – notwendiger Kompromiss oder Ausverkauf der Schweiz». Dieses schwergewichtige Thema, welches wichtige Weichen für unser Land stellt, verlangt nach einer Elefantenrunde. Zu diesem Thema diskutieren werden die Nationalräte Thomas Aeschi (SVP) und Gerhard Pfister (CVP) und die Ständeräte Christian Levrat (SP) und Andrea Caroni (FDP), befragt durch unseren Moderator Filippo Leutenegger. Wir werden auch ausgewählte Gäste (Parlamentarierinnen und Parlamentarier verschiedener Parteien) im Publikum zu Wort kommen lassen. Wir gehen davon aus, dass wir auch dieses Mal sehr hohe Einschaltquoten erreichen werden. Unsere Ankündigungen der Sendung in der Schweizerischen Gewerbezeitung, NZZ und Weltwoche werden uns dabei unterstützen. 

Der Talk findet statt am Dienstag, 21. Mai um 17.30 im Studio von Tele Z in Zürich-Wallisellen und dauert 45 Minuten. Ausgestrahlt wird die Sendung täglich vom Montag dem 3. bis Sonntag dem 9. Juni.  Es würde uns sehr freuen, Sie als unseren Gast im Publikum begrüssen dürfen. Ankunftszeit im Studio wäre 17.15 .

Aus organisatorischen Gründen wären wir Ihnen sehr dankbar für eine  Rückmeldung bis spätestens den 13.Mai an c.aeberhard@sgv-usam.ch.

Sehr gerne dürfen Sie sich auch anmelden für eine unserer nächsten Wahlarenas. Die Aufzeichnungen finden an folgenden Daten statt: Donnerstag 13.Juni um 17.45 (Thema: Wohlstandsinsel Schweiz – wie weiter?), Donnerstag 22. August 17.45 (Thema: Klimadebatte: Innovation oder Regulierung) und Mittwoch 18. September 19.45 (Sozialversicherungen in der Krise: ist der Sozialstaat am Ende?).  

Freundliche Grüsse

Corinne Aeberhard

Leiterin Kommunikation und Redaktion

Schweizerischer Gewerbeverband sgv

Schwarztorstrasse 26
Postfach
3001 Bern

Tel. 031 380 14 21
Fax 031 380 14 15
Mobile 079 514 53 56

c.aeberhard@sgv-usam.ch
www.sgv-usam.ch

Twitter: www.twitter.com/gewerbeverband
Facebook: www.facebook.com/sgvusam